DIN 9001 - das Qualitäts-Management-Handbuch der atf GbR...

... ist Teil des Qualitätsmanagement-Systems und ist bei allen Standardaufträgen für die Gesellschafter der ATF verbindlich anzuwenden. Es enthält eine Beschreibung der für die Durchführung der einzelnen Systemelemente notwendigen  Aufgaben, Zuständigkeiten, Abläufe und Dokumente und wird insbesondere verwendet, um die

Politik, die Abläufe und Verfahren, sowie die internen Qualitätsanforderungen den Gesellschaftern und den betroffenen Partnern bekannt zu machen, das Qualitätsmanagementsystem einzuführen und aufrechtzuerhalten, durch die Standardisierung qualitätsbezogener Aufgaben die Planung und Durchführung der Vorhaben zu unterstützen und die notwendigen, qualitätssichernden Maßnahmen durchzusetzen.

Kapitel 1 enthält allgemeine Informationen über die ATF und ihre Aufgabe. Er ist vor allem für neue Mitglieder-innen und neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gedacht.

Kapitel 2 beschreibt den Dokumentationsprozess. Es besteht aus den Abschnitten Prozesstechnik (Abschnitt 2.1), Die Phasen des Dokumentationsprozesses (Abschnitt 2.2) und Projektmanagement und Qualitätssicherung (Abschnitt 2.3). In diesem Kapitel befinden sich die Informationen, die notwendig sind, um ein Dokumentationsprojekt erfolgreich durchzuführen. Sie betreffen dokumentationsspezifische und organisatorische Tätigkeiten, kaufmännische Vorgänge und produktionstechnische Vorbereitungen.

Kapitel 3 enthält Regelungen für phasenunabhängige oder -übergreifende Vorgänge. Es besteht aus den Abschnitten ATF-Office (Abschnitt 3.2), Dokumentation und Dokumentenverwaltung (Abschnitt 3.3) und Zentrale kaufmännische Aufgaben (Abschnitt 3.4).